VORBEUGEN IST BESSER ALS HEILEN
Die jährliche Vorsorgeuntersuchung mit Ganzheitsmedizinischer Erweiterung

Ihr Körper wird systematisch auf mögliche krankhafte Veränderungen und Krankheitszeichen untersucht. (Blutdruck, Laborwerte von Blut, Harn und Stuhl: Blutzucker, Cholesterin, Harnbefund, Leberwerte) und nach Tabakkonsum, Alkohol und regelmäßiger Bewegung gefragt.

Im Krankheitsfall werden weiterführende Untersuchungen vorgenommen. Gegebenenfalls werden Sie an spezialisierte Fachkollegen überwiesen. Z.B. im Bedarfsfall: EKG, Lungenfunktion, Allergietestung, Ultraschall, Röntgen,…
Jede/r, die/der das 19. Lebensjahr erreicht hat, kann diese Basis-Vorsorgeuntersuchung 1 mal pro Jahr kostenlos in Anspruch nehmen. Diese Untersuchung kann über Ihre Ecard abgerechnet werden.

Erweiterte, ganzheitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung

Als Erweiterung zur oben beschriebenen schulmedizinischen Basis-Vorsorgeuntersuchung bieten wir folgenden Ganzheitsmedizinischen Check-up an, der eine wesentlich bessere Beurteilung des Gesundheitszustands bietet.

Die erweiterte Vorsorgeuntersuchung wird von Patienten gerne in Anspruch genommen, um Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Allergien, chronischen Infekten, Darmflora-Störungen und vielen weiteren unklaren Körperbelastungen auf den Grund zu gehen und eine passende Therapie zu finden.

 

 

 

[column size=“1/2″]WEITERE LABOR-TESTS individuell bei Bedarf:

  • Beurteilung der Darmflora, Bakterien, Pilze, Parasiten, Histamin, Darmentzündung, Immunfunktion, Tumormarker im Stuhl
  • Immunstatus
  • Entzündungsparameter in Blut und Stuhl
  • Risikofaktoren für Gefäßverkalkung (Schlaganfall, Herzinfarkt..)
  • DMPS/DMSA-Test zur Bestimmung der Quecksilber- und anderer Schwermetallbelastung (Harn)
  • Nahrungsmittelintoleranzen aus dem Blut
  • REDOX-STATUS aus dem Blut: Beurteilung der Belastung des Körpers mit freien Radikalen und Interpretation der wichtigsten Körperfunktionen.
  • Hormontest aus Blut und Speichel
  • Nebennierenfunktionstest, Cortisolprofil Speichel, Schilddrüse
  • Vitamine, Mineralstoffe
  • Mitochodropathie, Zellatmung, Nitrostress
  • Entgiftungskapazität
  • Oxidativer Stress
  • chronische Infekte
  • Allergien
  • Impfstatus

 

KINESIOLOGISCHE TESTUNG von:

  • Organfunktion
  • Belastung durch Elektrosmog
  • Geopathische Störzonen („Erdstrahlen“)
  • Toxinbelastungen
  • Nährstoffmangel
  • Blockaden im Bewegungsaparat
  • Zustand des Energiekörpers
  • Psychischer Zustand

[/column][column size=“1/2 last“]

[box color=“blue“ title=“Wobei kann ich helfen?“ icon=“check“]

  • Allergien, Nahrungsmittelintoleranzen
  • Hautprobleme wie Neurodermitis, Ekzeme, Akne
  • Magen-, Darmprobleme
  • Übergewicht, Essstörungen, Insulinresistenz, erhöhte Blutfettwerte
  • Wirbelsäulenbeschwerden, Gelenkserkrankungen
  • Hormonelle Störungen, Regelprobleme, Wechselbeschwerden, Schilddrüsenprobleme
  • Kopfschmerz, Migräne
  • chronische Müdigkeit (CFS), Fibromyalgie
  • ADHS, ADS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitäts-Syndrom)
  • Autoimmunerkrankungen
  • rheumatischen Erkrankungen
  • chronische Infektionen (Herpes, Epstein Barr Virus, Pilze, Borrelien, Parasiten, etc.)
  • Schwermetallbelastung, Toxinbelastung
  • Psychosomatische Beschwerden, chronisches Stresssyndrom, Burn Out
  • Integrative Tumortherapie
  • Gewichtsmanagement, Cellulite ,Umfangreduktion

 

[/box]

[box title=“Wollen Sie Ihren Beschwerden auf den Grund gehen?“ icon=“question“]

Haben Sie oft Verdauungsstörungen, Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, chronische Schmerzen, Migräne, Autoimmunerkrankungen, häufige Infekte oder fühlen sich allgemein müde oder unwohl?

Wir können mit dieser genauen Untersuchung, den zusätzlichen Laborbefunden, Untersuchungsmethoden aus der traditionell chinesischen Medizin (TCM) und westlichen Naturheilkunde Ihren aktuellen Zustand seelisch, geistig und körperlich diagnostizieren und einen effizienten Therapieplan erstellen.

[/box]

[/column]

Die erweiterte Vorsorgeuntersuchung wird zu einem vergünstigten Honorartarif abgerechnet.